Industrial

Packaging

Reliable. Flexible. Fast.

Bekum-Blasformanlagen produzieren weltweit rund um die Uhr Industrieverpackungen wie Kanister, Behälter und Fässer. Durch den Einsatz von (magnetischen) Schnellwechselsytemen in der Maschine können Form- und Dornwechsel für unterschiedliche Produkte sehr schnell vollzogen werden. Produktionsbutzen lassen sich als Regranulat in den Produktionskreislauf zurückführen, dazu kann das Regranulat mit Kreide kombinieren werden. Beides trägt zur Senkung des Neu-Materialeinsatzes bei. Flexibel, schnell und verlässlich – das sind die Prädikate für Bekum-Blasformmaschinen mit Griff, Sichtstreifen, für Innen- und Außengewinde mit Oben- und Untenkalibrierung. Der Automatisierungsgrad kann um Prüfeinrichtungen zur Dichtigkeits- und Griffabfallprüfung sowie um Wiegeeinrichtungen mit Rückmeldung zur automatischen Gewichtsanpassung optional erweitert werden.

Produktionsbeispiele

220 l L-Ring Fass in Mono- und Co-Extrusion
Kanister 1 l und 5 l für Motorenöle mit Sichtstreifen
Im Bi-Ex-Verfahren hergestellter 20 l Stapelkanister mit Kreide in der Mittelschicht
OK Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.