Large Blow

Moulders

Benchmark for Blow
Moulding Machines

Die Integration von Robotern, Kamerasystemen, Nachkühlbecken und Laserbeschriftungen gehört ebenso zu unserem Portfolio wie die neueste Steuerungstechik und Prozessdatenanalyse unserer Großblasanlagen. Sie sind besonders zuverlässig, besitzen eine lange Lebensdauer und ein überzeugendes Extrusionskonzept. Die präzise Regelung der Schließbewegung und die exakte Plattenführung gehören bei allen BEKUM-Großblasanlagen zum Standard, um eine optimale Quetschkantenausbildung bei unterschiedlichen Formgebungen und Materialien zu erreichen. Vorteile der flexiblen Ein- und Doppelstationen-Anlagen sind 1. niedrige Trockenzeiten durch hohe Fahrgeschwindigkeit, 2. eine sichere Synchronisierung der Schließkraftverteilung durch gleichmäßige Krafteinleitung über vier außenliegende Verriegelungen, die eine hohe Lebensdauer der Formen-Quetschkanten gewährleistet, und 3. einen geringeren Kraftbedarf und Energieverbrauch durch niedrige bewegte Massen. Die in der Co-Extrusion eingesetzten Extrusionskonzepte gewährleisten eine perfekte Wanddicken- und EVOH-Barriere-Verteilung, die zu einer Produktivitätssteigerung durch Materialeinsparung führt.

Maschinen

BA 220 M Tankblasanlage für co-extrudierte Kunststoff-Kraftstoffbehälter
Schließeinheit der BA 220 Co-Ex Tankblasanlage für Satteltanks
BA 330 Tankblasanlage für co-extrudierte Kunststoff-Kraftstoffbehälter

Features

Integration von Robotern mit Einlage- und Entnahmetechnik für Tanksysteme
Spezialgreifer für das Handling in der Produktionslinie
Tankentnahme mittels Robotertechnik

Vollautomatische Produktion

Blick in eine Produktionshalle für Co-Ex-Tankblasanlagen

Technische Spezifikation
Ein- und Doppel­stationen-Blasformmaschinen BA 220 /D BA 220MD BA330 /D BA 330MD BA 440 /D
Schließkraft (kN) 1.350 1.350 1.500 1.500 2.000
Schließkraft (US t) 151,8 151,8 168,7 168,7 224,9
Formbreite, max. (mm) 1.220 1.220 1.500 1.500 1.550
Formlänge, max. (mm) 1.700 1.700 1.800 1.800 2.900
Formdicke  (mm) 2 x 350 -
2 x 450
andere Formdicken auf Anfrage
2 x 350 -
2 x 450
andere Formdicken auf Anfrage
2 x 415 -
2 x 560
andere Formdicken auf Anfrage
2 x 415 -
2 x 560
andere Formdicken auf Anfrage
2 x 500 -
2 x 700
andere Formdicken auf Anfrage
Form­öffnungs­weg (mm) 1.250 -
1.450
(abhängig von der Formdicke)
1.250 -
1.450
(abhängig von der Formdicke)
1.380 -
1.670
(abhängig von der Formdicke)
1.380 -
1.670
(abhängig von der Formdicke)
1.500 -
1.900
(abhängig von der Formdicke)
Artikel-Produktions­möglichkeit div. technische Teile  div. technische Teile  div. technische Teile
bis 1.000l IBC 
div. technische Teile  div. technische Teile 
OK Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.