Bekum Maschinenfabrik GmbH - 3D Machines

3D

Machines

Benchmark for Blow
Moulding Machines

Mit der Bekum Einlege- und Robotertechnik lassen sich dreidimensionale Blasteile wie z.B. 3D-Einfüllrohre und Luftführungskanäle nahezu abfallfrei und wirtschaftlich produzieren. Dabei sorgen gleiche Prozesse in der ersten und zweiten Station für eine hohe Wiederholungsgenauigkeit. Optimiert wird die Schichtdickenverteilung mit einem 7-Schichten-Wendelverteilerkopf. Dieser verarbeitet das Kunststoffmaterial sehr genau und minimiert den Bedarf des kostenintensiven Barrierematerials EVOH. Ein wesentliches Feature für die Produktions-Flexibilität bietet die zeitgleiche Produktion von zwei unterschiedlichen Artikeln auf jeder Schließeinheit.

Maschinen

Roboter- Blasformmaschine für 3D-Tank-Einfüllrohre aus 7-Schichten
Optimiertes Materialhandling und Extrusionsmanagement dank separater Arbeitsplattformen
Fahrbare Blasform für die vollautomatische Einlegetechnik

Features

Auf der Schließeinheit (Seite A und B) können unterschiedliche Produkte gleichzeitig hergestellt werden!
Getrennte Funktionen und Fahrweise möglich
Automatische WDS Korrektur durch kameragestütztes Schlauchlängenmesssystem

Produktionsbeispiele

3D-Blasteile Produktionsbeispiele

Technische Spezifikation
Ein- und Doppelstationen-Blasformmaschinen BAR 10 /D
Schließkraft (kN) 100
Schließkraft (US t) 11,2
Formbreite, max. (mm) 800
Formlänge, max. (mm) 1.600
Formdicke, max. (mm) 2 x 300
Formöffnungsweg (mm) 500
OK Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.